Wildnis im Herzen

 

 

...Dieses  ist mir ein wahres Herzensanliegen.... 

mit dem  Ziel,

der Natur eine Stimme zu geben und die Menschen wieder mit ihr zu verbinden...

 

 

Seit frühster Kindheit spüre ich eine tiefste Liebe und Verbundenheit zum Reich der Pflanzen & all deren Geschöpfen und den Wunsch ihnen zu helfen und sie zu schützen....

 

 

"…Schon als kleines Mädchen berührten mich vor allem die Regenwälder

mit ihren friedvollen Riesen....

Und dass was dort mit Ihnen geschah!!...."

 

 

Und nun....viele Jahre später?.....

 

 

 

Beruflich ging ich zunächst einige Umwege... 

Nach dem Fachabitur und einer handwerklichen Ausbildung,

arbeitete ich im Verkauf und anschließend 11 Jahre im sozialen Bereich...

Dem folgte 2005 das Studium zur Heilpraktikerin in Köln...

(Ausbildungen: Shiatsu, Ayurvedamassagen, klassische Entspannungsmassagen, Begradigungsenergie, Tierkommunikation,Reiki).


Jedoch spürte ich, dass mein Platz doch woanders ist...

Jedoch war alles Gelernte sehr wichtig, jede Erfahrung....

für meine Arbeit heute!...

 


Durch meine wundervolle Husky Hündin, die im Jahre 2008 in mein Leben kam, habe ich seither

mehr Zeit in der Natur verbracht, als in meinem eigenen Wohnzimmer...

Sie führte mich zurück zu meinen Wurzeln...

 

 

FOTO: © CORINNE ODENKIRCHEN

 

 


 In dieser Zeit begann ich mich zu erinnern, was mich damals so bewegte, was mich so sehr berührte...

die Pflanzen und Bäume...ihre bedingungslose Liebe...

 

Je unberührter die Natur um mich herum,

je mehr fühlte und fühle ich mich Zuhause...

 

 

FOTO: © CORINNE ODENKIRCHEN

 

 

FOTO: © CORINNE ODENKIRCHEN

 

 

Vor sechs Jahren

  gründete ich für eine Firma eine

Kräuter-Manufaktur…

 mit den unterschiedlichsten Ölen und Essigsorten,

Sirups und Gewürzen.

Mit fast 30 Produkten bilden hier

Rosen, Blüten und Kräuter die Basis...

 

 

 

Vor fünf Jahren gründete ich parallel meine eigene Firma

 

Krautgeflüster“....

 

 

Ich mische ThemenTee`s und Chakren-Tee`s mit Hingabe, in tiefster Verbindung ...

mit der Natur und dem Wesen der Kräuter selbst...

Völlig frei von jeglichen Zusätzen und Aromen, bestimmten Themen zugewandt und unterstützend zum Wohle des Ganzen.

 

  

Ich freue mich von Herzen, denn immer mehr darf ich auch direkt in der Wildnis für die Natur, ihre Wesen und für die Menschen arbeiten...


Ich bin sehr dankbar, denn inzwischen darf ich auch für Schulen arbeiten...

und die jungen Menschen an ihr natürliches Zuhause erinnern und an ihre eigene innewohnende Kraft...

 

Ich bin unendlich dankbar, denn der wahre Meister von dem ich lernen darf...

 ist die Natur selbst!

Ich habe nie tiefere Verbindungen und Wirkungen gespürt als durch sie...

FOTO: © CORINNE ODENKIRCHEN

 

 

  Unbekanntes macht oft Angst oder es fehlt der Bezug,

die Verbindung und Achtung vor seinem Gegenüber....

 

Jedoch was bekannt ist, was sich einem freundlich zeigt oder sogar das Herz berührt,

dem wird Beachtung geschenkt und Schutz gegeben....

denn was der Mensch selbst kennt und liebt möchte er bewahren....

nicht zerstören.

 

 

Mutter Erde ist freundlich...

 

Sie ist unser aller Zuhause...

 

Noch mehr als das,

sie trägt uns alle und versorgt alles was lebt

ganz natürlich mit allem was es braucht.

FOTO: © CORINNE ODENKIRCHEN

 

 

Mein Herz selbst...

 die Bäume, die Rinden, 

die Blätter, die Blüten, 

die Wurzel, die Früchte, 

die Kräuter & deren Wesen

 

führten mich zu diesen Arbeiten...

 

und ich lasse mich weiter führen...

 

 

 

In tiefster Dankbarkeit schaue ich immer wieder mit staunen...

 

 

in was für einem Paradies wir leben dürfen...

 

 

 was in diesem Paradies alles lebt und wächst....

 

 und wie ALLES Leben miteinander verbunden ist...

Wie das das göttliche Wirkt!

 

 

Und das wir diese Welt mit ALLEN teilen!!!!! 

 

    

 

 

 

FOTO: © Alexandra Kurth

 

 Corinne Odenkirchen

Krautgeflüster

seit 2016

 

 

 

 In liebevoller Zusammenarbeit 

mit einer erfahrenen Energiearbeiterin!!! 


 

 "UNSER DANK GILT 

 MUTTER ERDE 


MIT ALL IHREN PFLANZEN 


UND LEBENDIGEN GESCHÖPFEN!!!!!" 

 

 

 

 

 Alles was wir in diesen 

Kreislauf hinein

geben kommt auf uns zurück....

 

... ohne Wertung...

 

... es ist der Kreislauf...“

 

(Eine Stimme...)

 

 

Eines der berührensten Werke: 

"Das Geheimnis der Bäume"

"Wir wurden vor Millionen von Jahren

in den höchsten Zweigen der Baumkronen geboren!!!

Das haben wir jedoch vergessen"

(Francis Hallè)

 

 

"...Zeit sie wieder daran zu erinnern...!!!"

 

 

 

FOTO: © CORINNE ODENKIRCHEN